Interesse?
0541 76014488

vGreens

 

 

Die Idee

vGreens widmet sich der nachhaltigen und automatisierten Produktion von nährstoffreichen Lebensmitteln mittels Vertical Farming. Die Softwarelösung erlaubt es, das ganze Jahr über, d.h. 365 Tage im Jahr, klimatisch und saisonal völlig unabhängig, Früchte zu produzieren. Im Rahmen der ersten Farm können ganzjährig Erdbeeren datengetrieben in Stadtnähe kultiviert werden, wobei 99% weniger landwirtschaftliche Fläche, 95% weniger Wasser und 95% weniger Düngemittel im Vergleich zur klassischen Landwirtschaft benötigt werden. Technisches Herzstück ist dabei der sich konstant optimierende Algorithmus, der nicht nur die für die Pflanzen optimalen Bedingungen schafft (z.B. Temperatur oder Nährstoffe). Vielmehr werden Daten genutzt, um die Produktionsparameter auf die lokalen Anforderungen der Konsumenten anzupassen, um ressourcenschonend und ökonomisch zu produzieren.

 

 

Das Team

Um der Gesamtomplexität des eigenen Vorhabens gerecht zu werden, stellt vGreens ein sehr interdisziplinäres Team dar – das vom Ingenierwesen, Pflanzenwissenschaften über die Informatik bis zur nachhaltigen Entwicklung alles abdeckt. Dabei stellen Dr. Stefan Hey (Promotion in Pflanzenwissenschaften), Assist. Prof. Dr. Caspar Krampe (Promotion in BWL), Claas Ahrens (Master in Logistik) und Dr. Maximilian Hartmann (Promotion in BWL) das Gründerteam dar.

 

 

Finanziert von:

+ Niedersachsen

In Kooperation mit:

ICO Osnabrück + Gründungsstipendium Begleitende Einrichtung NBank Niedersachsen
Fip Öl
Group Schumacher
L. Stroetmann
PKF WMS
Citex
Coppenrath & Wiese new
coffee perfect
Agravis
slashwhy
Windel_new
apetito