Bewirb dich jetzt
bis zum 29.09.2019!
0541/20280115

Neofarms

 

 

Die Idee

neoFarms entwickelt ein vollautomatisiertes Indoor-Gewächshaus im Kühlschrankformat für Privathaushalte. Auf Basis von NASA-Technologie wird der frische Lebensmittelanbau erdelos und direkt in den eigenen vier Wänden ermöglicht – hochproduktiv, mühelos bedienbar, und passgenau für Küche und Wohnraum.

Lange Transportwege, schädlicher Verpackungsmüll, unnötige Lebensmittelabfälle und gesundheitsbedenkliche Pestizide sollen damit hinfällig werden. Herkömmliche Anbieter, wie Biomarkt, Wochenmarkt und die Frischetheke im Supermarkt verfügen über ein limitiertes Sortiment an pflanzlichen Lebensmitteln, die nur kurze Zeit haltbar sind und dessen Qualität schwer feststellbar ist. Die Alternative, Eigenerzeugung von pflanzlichen Lebensmitteln, erfordert bislang Zeit, Kompetenz, körperliche Arbeit und viel Platz.

Als vollautomatisierter Gewächsschrank ermöglicht die „neoFarm“ dem ernährungsbewussten Verbraucher einen Teil seiner Lebensmittel – überwiegend Salate, Kräuter und Sprossen, aber auch Obst und Gemüse – das gesamte Jahr lang mühelos selbst zu erzeugen. So wird eine ständige Verfügbarkeit frischer Lebensmittel direkt vor Ort garantiert. Das Sortiment kann der Kunde dabei präzise auf seine individuellen Bedürfnisse abstimmen. Durch optimale Wachstumsbedingungen und das Ernten direkt vor dem Verzehr, sind die Pflanzen maximal frisch und nährstoffreich. Das selbsttätige System ist per App fernsteuerbar und lässt jeden unabhängiger Selbstversorger sein, ohne sich die Hände schmutzig machen zu müssen. Neben dem hohen Automatisierungsgrad hebt sich unsere Lösung vor allem durch die Versorgung der Pflanzen mittels eines Nährstoffnebels, der von der NASA genutzten „Aeroponik“, von der Konkurrenz ab. Unser seit Januar 2018 patentiertes System bringt diese hochproduktive Technologie erstmals in den Haushalt. neoFarms bringt den eigenen Garten in die Küche.

 

 

Zurück zur Start Up Übersicht

 

Ein Projekt der ICO InnovationsCentrum
Osnabrück GmbH

ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH

Finanziert von:

Niedersachsen