Bewirb dich jetzt
bis zum 29.09.2019!
0541/20280115

Agrora

 

 

Die Idee

Agrora will den Handel mit physischen Agrarrohstoffen (Getreide, Ölfrüchte) einfacher, kosteneffizienter, transparenter und umweltfreundlicher machen. Dazu wollen wir eine Plattform schaffen, auf der eine gesamte Agrartransaktion ohne Medienbruch abgewickelt wird. Agrora betreibt deshalb einen Online-Marktplatz für Agrarrohstoffe und Agrartransporte. Kauf und Verkauf von Agrarrohstoffen und die Ausschreibung von agrarischen Transportdienstleistungen – alles auf einer einzigen Plattform.

 

Das Team

Michel ist Öko-Agrarmanager (M.Sc.) und seit 2015 Getreidehändler. Dadurch, dass er auch Vorstandsmitglied der Agrarhandelsjunioren ist, ist er in der Agrarszene super vernetzt. Er ist deshalb derzeit für Agrora auf Achse, um Testuser für die Teilnahme am Testlauf zu gewinnen. Die Glückwünsche der User zur Qualität unseres Prototyps motivieren in ungemein und erleichtern uns die Akquise auch größerer Agrarhandels- und Verarbeitungsunternehmen.

Hauke ist Volljurist mit Blick fürs Ganze: Er koordiniert Michel’s Vorschläge für die Plattform und die Umsetzung durch die Programmierer. Daneben kümmert er sich um alles, was mit Administration, Strategie und Kooperationspartnern zu tun hat. Damit Michel und die Programmierer den Rücken frei haben.

Torben ist Senior-Full-Stack-Developer und Schöpfer unserer Plattform. Er hat die gesamte Plattform nach den Vorstellungen von Michel und Hauke aufgebaut und optimiert. Sein Verdienst zeigt sich derzeit sehr plastisch am positiven Feedback der ersten Zusagen von Testusern, am Testlauf teilzunehmen.

 

Zurück zur Start Up Übersicht

 

Ein Projekt der ICO InnovationsCentrum
Osnabrück GmbH

ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH

Finanziert von:

Niedersachsen